Einsätze

2024 ( 5 )

17.05.2024  18.53 Uhr

Fahrzeuge: TSF/W 8/48, MTW 8/19

Einsatzstichwort: TH-VU Person eingeklemmt

 

Die Abteilung Ettlingen-Stadt wurde zur Unterstützung der Abteilungen Schöllbronn und Schluttenbach zu einem Verkehrsunfall auf die Verbindungsstraße K3546 zwischen den Ortsteilen Ettlingenweier sowie Schluttenbach alarmiert.

Entgegen erster Meldungen war ein PKW alleinbeteiligt gegen einen Baum geprallt.

 

 

 

 

12.03.2024  19.24 Uhr

Fahrzeuge: TSF/W 8/48, MTW 8/19

Einsatzstichwort: Kaminbrand

 

Der Löschzug Berg wurde zusammen mit der Drehleiter der Abt. Ettlingen-Stadt zu einem Kaminbrand in der Weberstraße in Spessart gerufen.

Über die Drehleiter wurde der Kamin mit einer Kaminreinigungsbürste grob gereinigt, um alle verengten Stellen wieder frei zu machen. Durch einen nachgeforderten Schornsteinfegermeister wurde der Kamin anschließend komplett gereinigt.

 

10.02.2024  13.00 Uhr

Fahrzeuge: TSF/W 8/48

Einsatzstichwort: Sicherheitswache

Sicherheitswache Faschingsumzug in Schöllbronn

 

18.01.2024  17:26 Uhr

Fahrzeuge: TSF-W 8/48

Einsatzstichwort: B-Privater Rauchmelder

Der Löschzug Berg wurde zummen mit der Drehleiter der Abteilung Ettlingen - Stadt  in ein leerstehendes Objekt in die Ruhesteinstraße 8 im Ortsteil Schöllbronn gerufen. Dort hatte ein Rauchwarnmelder ausgelöst. Bei der Kontrolle des Objektes konnte keine auslöseursache festgestellt werden.Der Rauchwarnmelder wurde außer Betrieb genommen.Es handelte sich um einen Fehlarlarm.

 

17.01.2024  17:53 Uhr

Fahrzeuge: TSF-W 8/48, MTW 8/19

Einsatzstichwort: B-Privater Rauchmelder

Der Löschzug Berg wurde zummen mit der Drehleiter der Abteilung Ettlingen - Stadt  in ein leerstehendes Objekt in die Konradin-Kreutzer-Straße im Ortsteil Schöllbronn gerufen. Dort hatten mehrere Funkrauchwarnmelder ausgelöst.

Über die Drehleiter wurde über ein Fenster im 2. Obergeschoss ein Zugang zum Objekt geschaffen. Bei der Kontrolle des Objektes konnte keine auslöseursache festgestellt werden.

 

03.01.2024  00:45 Uhr

Fahrzeuge: TSF-W 8/48, MTW 8/19

Einsatzstichwort: Auslösen einer BMA

Der Löschzug  Berg wurde zu einer ausgelösten BMA in Spessart im Seniorenpflegeheim alarmiert . Es handelte sich um einen Fehlarlarm.

 

 

2023 ( 11 )

20.11.2023  17.43 Uhr

Fahrzeuge: TSF-W 8/48

Einsatzstichwort: B-Gasgeruch

Der Löschzug Berg wurde ergänzt um die Drehleiter nach Schöllbronn in die

Christoph-Eichenlaub-Str. bezüglich eines Gasgeruches alarmiert. Mit den Messgeräten der Feuerwehr konnte kein Gasgeruch festgestellt werden. Somit war kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich.

 

13.11.2023  13.57 Uhr

Fahrzeuge: MTW 8/19

Einsatzstichwort: Dachstuhlbrand / Führungsgruppe

Die Abteilung Ettlingen-Stadt wurde zusammen mit dem Löschzug Tal, der Führungsgruppe und dem Einsatzleitwagen der Feuerwehr Malsch zu einem Dachstuhlbrand in die Rheinstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine Rauchentwicklung im Dachbereich des Wohnhauses feststellbar und die Bewohner hatten das Gebäude bereits eigenständig verlassen.Von einem Trupp unter Atemschutz wurde die Brandbekämpfung im Gebäude aufgenommen.

 

13.11.2023  9.46 Uhr

Fahrzeuge: MTW 8/19

Einsatzstichwort: Technische Hilfe

Die Abteilungen Schluttenbach und Schöllbronn sowie die Abt. Ettlingen Stadt wurden zu einer Türöffnung nach Schluttenbach in den Schönblick alarmiert. Dort hatte sich eine Person ausgesperrt und ein ein Kleinkind befand sich alleine in der Wohnung. Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zum Gebäude und konnte das weinende, aber unverletzte Kind an die Angehörigen übergeben. Als Trost kam der Feuerwehr-Teddy zum Einsatz.

 

11.11.2023  13.01 Uhr

Fahrzeuge: TSF-W 8/48, MTW 8/19

Einsatzstichwort: Technische Hilfe/Keller unter Wasser

Die Abt. Schluttenbach wurde nach Schluttenbach in die Feldstraße alarmiert.

Kellerräume unter Wasser, ca. 30 cm Höhe Wasserstand von Kellerboden. Stadtwerke  Hr. Henrich vor Ort. Kellerräume mit unterschiedlichen Ebenen. Mittels Tauchpumpe und Wassersauger ausgesaugt und Boden von Schlamm befreit befreit.Vermutlich Wasserrohrbruch auf Grundstück an Anschlussleitung für Gebäude.

Einsatzstelle an Stadtwerke übergeben.

 

05.11.2023  18.55 Uhr

Fahrzeuge: TSF-W 8/48, MTW 8/19

Einsatzstichwort: Technische Hilfe

Die Abt. Schluttenbach und Schöllbronn sowie die Drehleiter der Abt. Ettlingen wurden nach Schluttenbach in den Schönblick alarmiert wo sich eine Person in hilfloser Lage befand. Eine Tür wurde mittels Spezialwerkzeug geöffnet und die Person dem Rettungsdienst übergeben.

 

27.09.2023  15.22 Uhr

Fahrzeuge: MTW 8/19

Einsatzstichwort: Lagerhallenbrand/Führungsgruppe

Aufgrund der zahlreichen Notrufe  wurde das Alarmstichwort auf Lagerhallenbrand erhöht und weitere Kräfte aus Ettlingenweier, Bruchhausen, der Führungsgruppe Ettlingen sowie der Einsatzleitwagen aus Malsch nachgefordert. Jedoch keine Tätigkeit

der Führungsgruppe.

 

27.09.2023  8.55 Uhr

Fahrzeuge: MTW 8/19

Einsatzstichwort: Gefahrguteinsatz/ Führungsgruppe

Die Führungsgruppe der Feuerwehr Ettlingen wurde

auf die BAB 5 angefordert. Jedoch wurde die Führungsgruppe nicht tätig.

 

27.07.2023  22.34 Uhr

Fahrzeuge: TSF-W 8/48

Einsatzstichwort: Sicherheitswachdienst / Grundschutz

Der Löschverband Tal (Ettlingenweier, Oberweier und Bruchhausen) wurde zusammen mit der Drehleiter aus Ettlingen zu einem Zimmerbrand in die Badstraße gerufen. Aufgrund der großen Anzahl an Notrufen wurde durch die ILS Karlsruhe das Alarmstichwort auf „B – Menschenleben konkret in Gefahr“ erhöht und weitere Kräfte der Führungsgruppe Ettlingen sowie von der Feuerwehr Malsch der Einsatzleitwagen nachgefordert. Durch die Abteilung Schöllbronn und Schluttenbach wurde während der Einsatzdauer der Grundschutz für Gesamt Ettlingen im Feuerwehrhaus Schöllbronn sichergestellt.

 

27.07.2023  21.28 Uhr

Fahrzeuge: MTW 8/19

Einsatzstichwort: Zimmerbrand/Führungsgruppe

Durch die ILS Karlsruhe das Alarmstichwort auf „B – Menschenleben konkret in Gefahr“ erhöht und weitere Kräfte der Führungsgruppe Ettlingen sowie von der Feuerwehr Malsch der Einsatzleitwagen nachgefordert.

 

05.03.2023  11.09 Uhr

Fahrzeuge: TSF-W 8/48, MTW 8/19

Einsatzstichwort: B-Privater Rauchmelder

Der Löschzug Berg wurde ergänzt um die Drehleiter nach Schöllbronn zu einem außer Kontrolle geratenen Holzofen alarmiert. Der Ofen wurde ausgeräumt und das Brandgut auf dem Balkon abgelöscht.

18.02.2023  13.00 Uhr

Fahrzeuge: MTW 8/19

Einsatzstichwort: Sicherheitswache

Sicherheitswache Faschingsumzug in Schöllbronn

 

 

Die Einsätze der vergangenen Jahre finden Sie in unserem Archiv.